E x p e r i e n c e

ERFAHRUNG

Aktivitaten im Landgut Baràc

Die Freizeitmöglichkeiten in Tenuta Baràc sind zahllos: einige Gäste lassen sich von der Ruhe des Landgutes verführen und entfernen sich nicht allzu weit davon, um sich im großen Garten zu entspannen, die Sonne zu genießen und durch die Reihen der Weinreben zu spazieren.

Vom Landgut aus erstreckt sich ein faszinierendes Netz von Radwegen durch die Landschaft und durch Weiler und Dörfer, die reich an Geschichte und Kultur sind. Ein verzaubertes Gebiet, in dem sich der Charme und die Schönheit der Natur mit Gastronomie, Kunst und Traditionen verbinden. Hier ist das Grün ein integraler Bestandteil des Ortes, an dem der Kontakt mit der Natur zu einem Erlebnis der Gesundheit und des Wohlbefindens wird. 

V e r k o s t u n g e n

€25 pro Person / 1 Stunde Tour

Das Landgut Baràc bietet einen Weg, um Weine aus eigener Produktion zu entdecken, die aus einer integrierten Landwirtschaft stammen und an dem Projekt „Green Experience“ teilnehmen.

Die Weintouren beinhalten den Besuch eines Weinkellers, wo Technologie und Tradition in einer frischen und eindrucksvollen Umgebung zusammenleben. Die „Önologische Reise“ wird von unserem „Wine Expert“ geleitet, der immer darauf bedacht ist, nicht nur die Weine, sondern auch deren Geschichten zu erzählen.

V e s p a - T o u r

Wer könnte nicht der Idee widerstehen, die bezaubernden Hügel der Langhe auf einer Vespa zu erkunden und dabei in ein Erlebnis einzutauchen, das pure Magie ist? Stellen Sie sich die Sonne vor, die Ihr Gesicht wärmt, der Wind, der Sie sanft umhüllt, und atemberaubende Panoramen, die sich vor Ihren Augen entfalten. Nun, all das und noch viel mehr bietet Ihnen unsere außergewöhnliche Vespa-Tour!

F a h r r a d v e r l e i h

Die Mitarbeiter der Tenuta Baràc helfen ihren Gästen gerne dabei, Routen auf Naturpfaden zu verfolgen oder E-Bike-Ausflüge durch Wälder und Hügel voller Natur und Fauna zu organisieren.

Eine Radtour durch die schönen Geometrien der Langhe, zwischen Weinbergen und Haselnüssen, ist ein einzigartiges Erlebnis. Deshalb bieten wir den Zweirad-Liebhabern einen E-Bike-Verleih an. Die Routen sind vielfältig und führen durch einige der schönsten Dörfer Italiens.

T r ü f f e l

Die Gäste des Bauernhofes können sich auf die Suche nach Trüffeln, geführt von erfahrenen Trifulau (Trüffelsucher im lokalen Dialekt) und dem Geruch ihrer vertrauten Hunde, die Tabui, machen. 

Die weissen Trüffel Bianco d’Alba sind der verborgene Schatz der Langhe-Wälder, eine weltberühmte Delikatesse, die jedes Jahr Tausende von Besuchern anzieht. In dünne Lamellen geschnitten, begleitet von den berühmten piemontesischen Weinen, verleiht der Trüffel Bianco d’Alba den typischen Langaroli-Gerichten
(die berühmten Piemontesischen Tajarin – Trüffel-Nudeln) ein unverwechselbares Aroma wie kein anderer Pilz der Welt.